Zwetschgenkuchen mit Streuseln

Endlich ist Pflaumensaison! Für uns heißt das: Zeit für einen fruchtigen Zwetschgenkuchen! Zwetschgen sind eine Unterart der Pflaume und gehören damit ebenfalls zur Gruppe der Steinfrüchte. Deshalb ist auch ein bisschen Vorsicht geboten, denn es verirrt sich immer mal wieder ein Zwetschgenstein in den Kuchen – und da willst du sicher nicht drauf beißen 🙂 Das Fruchtfleisch um den Kern herum ist dafür aber umso leckerer und im Ofen entfalten Zwetschgen erst so richtig ihr Aroma. Dadurch sind sie auch bestens für einen leckeren Obstkuchen geeignet. Und das Rezept dafür gibt’s heute von uns. Denn heute kommt bei uns frischer Zwetschgenkuchen mit Streuseln auf den Tisch. Und wenn du auch Lust auf ein Stück hast, dann scroll einfach ein Stück runter und mach dich gemeinsam mit uns an’s Werk!

Weiterlesen

Hefeschnecken mit Pflaumen und Mohn

Wir haben uns nochmal die letzten Pflaumen Spätsorten geschnappt und daraus fluffige Hefeschnecken mit Mohn gemacht. Die schmecken nicht nur richtig lecker, sondern sorgen auch im Handumdrehen dafür, dass deine Küche so gut duftet, dass du sie am liebsten gar nicht mehr verlassen möchtest. Die Hefeschnecken sind perfekt für den Sonntagskaffee oder auch als Leckerbissen für ein süßes Frühstück. Besonders gerne mögen wir sie, wenn sie noch warm sind. Und wenn du dir richtig etwas gönnen möchtest, machst du dir einfach noch eine heiße Vanillesoße dazu oder servierst die Schnecken mit einer Kugel eis. So machen Hefeschnecken den Herbst einfach noch schöner und versüßen uns und hoffentlich auch dir das Wochenende.

Weiterlesen

gebackenes Hirse Porridge mit Pflaumen


Gebackenes Porridge ist unser liebstes Alltags-Frühstück. Es ist ein einfaches Rezept, erfordert nur wenige Handgriffe und schmeckt einfach super lecker. Nimmt man pflanzliche Milch, ist das Porridge sogar ein veganes Frühstück. Meistens nehmen wir es mit zur Arbeit, denn so früh am Morgen ist uns oft noch nicht nach Frühstück. Das gibt es dann lieber etwas später im Büro – dann ist die Zeit bis zum Mittagessen auch nicht so lang 😀 Dafür machen wir das Porridge in einer ofenfesten Glasform, auf die wir einfach einen Deckel klicken können – so lässt sich das Frühstück super transportieren. Natürlich kannst du das Porridge aber auch in einer ganz normalen kleinen Backform machen. Momentan mögen wir das Porridge am liebsten mit frischen Pflaumen – die schmecken gebacken einfach nur lecker. Wenn die Pflaumensaison erst vorbei ist, heißt das aber nicht, dass wir auf unser liebstes Bürofrühstück verzichten müssen. Ganz im Gegenteil: Dann tun wir statt Pflaumen einfach Äpfel rein, dadurch schmeckt das Ofen Porridge ein bisschen wie Apfelkuchen. Nur eben als Frühstück 🙂 Klingt lecker oder? Dann nichts wie los!

Weiterlesen