vegane Himbeer Kokos Tarte

Der September ist zwar nicht mehr weit, aber so ganz wollen wir den Sommer noch nicht gehen lassen. Deshalb gibt es heute nochmal eine fruchtig frische Tarte. Unsere vegane Himbeer Kokos Tarte ist nicht nur hübsch anzusehen, sondern schmeckt natürlich auch richtig lecker. Ein wenig Zeit musst du zwar mitbringen, aber dafür ist es ein ziemlich einfaches Rezept, bei dem kaum etwas schief gehen kann. Noch ein Pluspunkt: Die Tarte kommt ganz ohne zusätzlichen Zucker aus. Kein Haushaltszucker, keine Süßungsmittel – einfach nur die natürliche Süße aus Datteln und Himbeeren und das war’s. Gut, oder? Jetzt aber genug geschnackt. Ab in die Küche, damit auch du ganz bald eine leckere Tarte zum Genießen hast.

Weiterlesen

Schwarzwälder Kirsch Tarte

Zeit für eine süße Sünde! Manchmal ist mehr einfach mehr. Und obwohl unsere Schwarzwälder Kirsch Tarte schon eine kleine Kalorienbombe ist, lohnt sich jeder Bissen – garantiert! Die Kombi aus knusprigem Kakao Boden, cremiger Schoko Ganache, frischen Kirschen und einer süßen Sahnehaube ist aber auch wirklich unwiderstehlich. Schließlich muss man sich auch echt einfach mal etwas gönnen. Wir haben die Tarte vor kurzem zu Freunden mitgenommen und was sollen wir sagen – so schnell konnten wir gar nicht gucken, da war schon das letzte Krümelchen verputzt. Du hast auch Lust auf eine kleine süße Auszeit? Dann ab zum Rezept und los geht’s!

Weiterlesen

Schokocrossies mit Mandel

It’s Snacktime! Wir hatten heute so einen Schokoschmacht, dass wir nicht widerstehen konnten, uns einen kleinen Snack zu gönnen: Schokocrossies mit Mandel! Die kleinen knusprigen Häppchen sind genau das Richtige, wenn die Schokolaune kommt. Wie lecker wir etwas finden, hat oft gar nicht mal ganz allein mit dem Geschmack zu tun, sondern hängt auch viel mit der Konsistenz zusammen. Fluffig, cremig, saftig oder knusprig – das macht einfach manchmal den Unterschied. Heute hatten wir zum Beispiel Lust auf Süßes, aber nicht auf pure Schokolade, sondern auf etwas zum Knabbern. Und deswegen haben wir uns ganz spontan für Schokocrossies entschieden – denn die sind sowohl süß als auch knusprig. Außerdem sind sie super fix zubereitet und du brauchst nur 3 Zutaten. Welche Schokolade du nimmst, kannst du dir aussuchen – je nachdem, was dir am besten schmeckt. Wir haben uns für Zartbitter entschieden. Dann ist unser Rezept übrigens sogar vegan. Und noch dazu wirklich einfach. Klingt  gut, oder? 🙂

Weiterlesen


Schokoladen Feigen


Kennst du das auch, wenn die Lust auf Süßes zuschlägt und du einen kleinen Kampf gegen deinen inneres Zuckermonster führen musst? Dann geht’s dir genauso wie uns. Süßigkeiten sind aber auch zu lecker und obwohl wir natürlich genau wissen, dass sie nicht gerade gesund sind, ziehen sie uns fast magisch an. Umso besser, wenn es eine Variante gibt, die unseren Süßigkeiten-Schmacht lindert und dabei nicht ganz so eine Kalorienbombe ist wie die üblichen Verdächtigen aus der Schoko-Abteilung. Und genau so eine süße, aber trotzdem noch ziemlich gesunde Alternative haben wir für uns gefunden: Schokoladen Feigen. Die sind wirklich sowas von lecker, da liegt unser flauschiges Zuckermonster ganz schnell schnurrend in der Ecke. Und die leckeren Schoki Feigen sehen noch dazu richtig hübsch aus. Die kann man auch super mal für ein Buffet machen oder als leckeres Dessert. Und das Beste ist: Du brauchst nur 2 Zutaten und ein paar Minuten Zeit. Los geht’s!

Weiterlesen