gebrannte Mandeln


Heute holen wir uns den Weihnachtsmarkt zu uns nach Hause. Denn obwohl wir dieses Jahr nicht gemütlich mit Freunden an der Glühweinbude stehen können, wollen wir auf die vielen Weihnachtsmarkt Leckereien nicht verzichten. Deswegen gibt es bei uns heute selbstgemachte gebrannte Mandeln. Und die schmecken nicht nur genau wie am Süßigkeitenstand, sondern sorgen auch noch dafür, dass deine ganze Wohnung in Null Komma Nichts nach Weihnachtsmarkt duftet. Die süßen Mandeln eignen sich übrigens auch super als kleines Weihnachtsgeschenk, falls dir da noch eins fehlt 😉

Weiterlesen

Mangold Suppe mit Zitronenschmand


Es ist soweit, der Herbst wartet schon hinter der nächsten Ecke und die Zeit der bunten Blätter, gemütlichen Regentage und vor allem der heißen Suppen geht langsam wieder los. So ganz mögen wir den Sommer aber noch nicht loslassen und haben deshalb ein leckeres Rezept für dich, dass dich schonmal auf den Herbst einstimmt und gleichzeitig Erinnerungen an die vergangenen warme Sommertage weckt. Dieses Zauberrezept ist unsere Mangold Suppe mit Zitronenschmand und gerösteten Mandeln. Die Suppe ist genau das Richtige für den Übergang von Sommer zu Herbst und schmeckt echt mega lecker. Als Hauptgericht oder als leckere Vorspeise bringt die Suppe Abwechslung auf den Teller. Und sie ist auch noch im Handumdrehen gekocht. Auf geht’s!

Weiterlesen

vegane Himbeer Kokos Törtchen mit Mandeln


Wir haben dieses Jahr Körbeweise Himbeeren gepflückt. Das ist für uns jedes Mal wieder ein kleines Highlight. Das Pflücken macht richtig Spaß, man bekommt frische Himbeeren aus der Region und spart auch noch eine Menge Geld (und Müll) im Vergleich zu den Abgepackten Beeren aus dem Supermarkt. Einige Himbeeren wandern ins Gefrierfach, eine ganze Menge werden genascht und mit den übrigen Beeren probieren wir leckere neue Rezepte aus. Und genauso sind auch unsere veganen Himbeer Kokos Törtchen entstanden. Die Idee dazu kommt aber gar nicht von uns. Das Originalrezept stammt von den Mädels von Zucker&Jagdwurst. Wir haben es ein bisschen abgewandelt und rausgekommen sind diese leckeren Törtchen, für die du nicht mal den Ofen anschmeißen musst. Noch dazu kommen sie ganz ohne raffinierten Zucker aus. Also los geht es mit dem Rezept!

Weiterlesen

gebackener Milchreis mit Stachelbeer Kompott

Gab es bei dir früher zuhause auch ab und an mal Milchreis? Und nein, damit meinen wir nicht die Kühlregal-Version mit undefinierbarer Konsistenz, sondern leckeren selbstgemachten Milchreis. Traditionell wird er mit Zimt und Zucker oder heißen Kirschen serviert und schmeckt herrlich cremig. Wir haben uns heute mal für eine andere Variante entschieden und zwar für einen gebackenen Milchreis aus dem Ofen, zu dem wir fruchtigen Stachelbeer Kompott gekocht haben. Obendrauf kommen noch ein paar geröstete Mandeln und schon hast du ein super leckeres süßes MIttagessen. Eben Milchreis mal anders 🙂

Weiterlesen

Rhabarber Galette

Die Rhabarberzeit gehört für uns mit zu den schönsten Wochen im Jahr. Es gibt einfach so viele leckere Rezepte, die man damit zubereiten kann. Wusstest du, dass Rhabarber eigentlich ein Gemüse ist? Trotzdem kommen die säuerlichen Stangen vor allem in Süßspeisen, Kuchen und leckerem Kompott zum Einsatz. Und das aus gutem Grund – denn mit etwas Süße wird aus Rhabarber ganz schnell der perfekte Obstersatz. Wir haben uns dieses Mal für eine fruchtige Galette entschieden, die mit Rhabarber und cremigem Vanillepudding gefüllt ist. Die Rhabarber Galette macht sich super auf deinem Kaffeetisch und kommt bestimmt auch bei deinen Gästen sehr gut an. Und so geht’s:

Weiterlesen