Mini Kurkuma Frischkäse Brötchen


Unter der Woche muss es manchmal morgens einfach schnell gehen. Da reichen auch nur ein einfaches Porridge oder ein Chia-Pudding aus. Am besten etwas, das wir schon am Vorabend gut vorbereiten können. Am Wochenende hingegen lieben wir es aber auch mal ausgedehnt zu frühstücken. Am besten mit frischen Brötchen vom Bäcker. Aber warum Brötchen kaufen, wenn wir sie auch selber backen können? Genau dafür haben wir ein Blitzrezept für Frühstücksbrötchen. Unsere Brötchen sind von der besonderen Sorte. Wir bereiten sie mit wenig Mehl und Kurkuma zu. Außen sind sie schön knusprig und innen fluffig. Und die schöne gelbe Farbe, die sie durch das Kurkuma erhalten, darf man auch nicht verachten 😉 So gut bekommt die nicht mal der Bäcker hin. Neben den üblichen Verdächtigen auf dem Frühstückstisch, schmecken die Brötchen auch super mit einfachem Kräuterquark. Wir zeigen dir in unserem Rezept, wie es geht.

Weiterlesen