Grüne Thai Curry Suppe

In den letzten Jahren sind Thai Restaurants ja gefühlt an jeder Ecke aufgetaucht. Und das aus gutem Grund. Denn die thailändische Küche setzt auf eine bunte Gewürzpalette, vielfältige Aromen und frische Zutaten. Für leckeres Thai-Essen musst du aber nicht ständig ins Restaurant gehen – wir zeigen dir heute, wie du dir die leckere asiatische Küche ganz einfach zu dir nach Hause holst. Und zwar mit unserer veganen grünen Thai Curry Suppe. Was drin steckt, siehst du unten in der Zutatenliste – aber was wir an dem Rezept besonders mögen, ist, dass du eigentlich alles an grünem Gemüse hineingeben kannst, was dir besonders gut schmeckt. Die Thai Curry Suppe lässt sich also super variieren und ganz nach deinen Wünschen gestalten. Und sie ist wirklich schnell gemacht – also perfekt für die Feierabendküche, wenn du mal keine Lust hast, ewig lange in der Küche zu stehen. Legen wir los!

Weiterlesen

Vegetarische Ramen

Ramen sind total in! Und das nicht nur in Japan. Auch in Deutschland öffnen immer mehr Ramen-Bars, in denen man die leckere asiatische Nudelsuppe essen kann. Vielleicht wolltest du sie auch schon mal zu Hause kochen, aber hast davor zurückgeschreckt, weil sie zu aufwendig scheint? Das ist jetzt kein Problem mehr ☺ Wir haben hier ein Rezept für dich, dass du schnell mit einigen Zutaten zubereiten kannst, die du in fast jedem Supermarkt findest. Viel Spaß dabei!

Weiterlesen

Feuriges Garnelen-Curry

Treibt dich manchmal auch das Fernweh nach Sonne, Strand und Meer rum? Wir sind gerade in so einer Phase, in der wir am liebsten unsere 7 Sachen packen und mit dem Rucksack durch Südostasien reisen möchten. Aber das geht nun mal nicht so einfach. Deshalb dachten wir uns, dass wir uns zumindest eine kulinarische Leckerei in die eigenen vier Wände holen können, um etwas Urlaubsfeeling zu bekommen. Das feurig-scharfe Garnelen-Curry erinnert uns an vergangene Tage im Thailandurlaub. Viel Spaß beim Nachkochen!

Weiterlesen

Rote-Bete-Glasnudeln

Glasnudeln gehören eigentlich traditionell in die asiatische Küche und werden meistens als Beilage oder für Salat eingesetzt. Wir hatten Lust, mal was Neues auszuprobieren und haben sie mit Rote-Bete-Saft und grünem Gemüse kombiniert. Schmeckt nicht nur lecker, sondern ist auch auf dem Teller ein richtiger Hingucker. Du kannst die Rote Bete Glasnudeln sowohl warm als auch kalt als Salat essen. Und außerdem ist unser Rezept auch noch vegan. Viel Spaß beim Ausprobieren ☺

Weiterlesen