Veganes Thai Curry mit Erdnuss-Kokos-Soße


[Dieser Beitrag enthält Werbung]
Thai Curry geht bei uns immer. Natürlich schmeckt es Zuhause nie so gut, wie im Thailandurlaub, aber so können wir uns das Urlaubsgefühl wieder zurück in die Küche holen. Unser Thai Curry haben wir mit einer Gewürzmischung von VIOLAS’ zubereitet, die dem Ganzen ein würziges, typisches Thai-Aromoa gibt. Ihr könnt aber auch ganz einfach ein anderes Gewürz aus dem Asia-Laden eures Vertrauens benutzen.

Weiterlesen

Erdnuss Sesam Tofu mit Reisbandnudeln


Geht es dir manchmal auch so? Du hast Hunger und Lust mal auf etwas Anderes als Nudeln mit Pesto, Pizza oder Salat, willst aber nicht stundenlang in der Küche stehen? Wir kennen das nur zu gut. Denn gerade, wenn es schnell gehen muss, setzt die Kreativität aus und man isst dann gefühlt doch immer das Gleiche. Wir haben hier ein Rezept mit Tofu und Reisbandnudeln für dich, das wieder etwas Abwechslung auf deinen Teller bringt, oben drauf nicht viel Zubereitungszeit braucht und sogar vegan ist. Auf los, geht’s los!

Weiterlesen

Mini Pfirsich-Minz Strudel


Wart ihr schonmal in Süddeutschland oder Österreich unterwegs? Dann seid ihr dort bestimmt schon in vielen Restaurants und Cafés über den klassischen Apfelstrudel gestolpert. Mit Eis, Sahne oder Vanillesoße – den klassischen Apfelstrudel gibt es in den verschiedensten Variationen. Wir finden Strudel auch richtig lecker – aber bei Apfelstrudel kommen bei uns immer ein wenig Winter-Gefühle auf. Die Kombination aus heißen Äpfeln, Zimt und Rosinen duftet einfach wie Weihnachten. Und da ja gerade erst August ist, dachten wir uns: Warum nicht mal eine sommerliche Strudel-Version ausprobieren?! So sind unsere sommerlich frischen Pfirsich-Minz Strudel entstanden. Und weil man bei gutem Wetter ja auch gerne mal zum Picknicken oder Grillen unterwegs ist, haben wir sie einfach gleich im Mini-Format gemacht. So sind sie perfekt geeignet als Fingerfood oder als kleiner Snack für Zwischendurch und lassen sich super transportieren. Wir haben uns dieses Mal für Filoteig entschieden, das geht deutlich schneller, als wenn man erst einen eigenen Strudelteig ansetzt. Das werden wir aber definitiv auch nochmal ausprobieren! Jetzt aber genug geredet. Los geht’s!

Weiterlesen

Schokoladen Feigen


Kennst du das auch, wenn die Lust auf Süßes zuschlägt und du einen kleinen Kampf gegen deinen inneres Zuckermonster führen musst? Dann geht’s dir genauso wie uns. Süßigkeiten sind aber auch zu lecker und obwohl wir natürlich genau wissen, dass sie nicht gerade gesund sind, ziehen sie uns fast magisch an. Umso besser, wenn es eine Variante gibt, die unseren Süßigkeiten-Schmacht lindert und dabei nicht ganz so eine Kalorienbombe ist wie die üblichen Verdächtigen aus der Schoko-Abteilung. Und genau so eine süße, aber trotzdem noch ziemlich gesunde Alternative haben wir für uns gefunden: Schokoladen Feigen. Die sind wirklich sowas von lecker, da liegt unser flauschiges Zuckermonster ganz schnell schnurrend in der Ecke. Und die leckeren Schoki Feigen sehen noch dazu richtig hübsch aus. Die kann man auch super mal für ein Buffet machen oder als leckeres Dessert. Und das Beste ist: Du brauchst nur 2 Zutaten und ein paar Minuten Zeit. Los geht’s!

Weiterlesen

vegane Himbeer Kokos Törtchen mit Mandeln


Wir haben dieses Jahr Körbeweise Himbeeren gepflückt. Das ist für uns jedes Mal wieder ein kleines Highlight. Das Pflücken macht richtig Spaß, man bekommt frische Himbeeren aus der Region und spart auch noch eine Menge Geld (und Müll) im Vergleich zu den Abgepackten Beeren aus dem Supermarkt. Einige Himbeeren wandern ins Gefrierfach, eine ganze Menge werden genascht und mit den übrigen Beeren probieren wir leckere neue Rezepte aus. Und genauso sind auch unsere veganen Himbeer Kokos Törtchen entstanden. Die Idee dazu kommt aber gar nicht von uns. Das Originalrezept stammt von den Mädels von Zucker&Jagdwurst. Wir haben es ein bisschen abgewandelt und rausgekommen sind diese leckeren Törtchen, für die du nicht mal den Ofen anschmeißen musst. Noch dazu kommen sie ganz ohne raffinierten Zucker aus. Also los geht es mit dem Rezept!

Weiterlesen