vegane Spitzbuben


Langsam kommen wir auch ein wenig in Weihnachtsstimmung. Denn wir finden, bei so viel Zeit, wie wir momentan zu Hause verbringen (müssen), sollte es da auch schön gemütlich sein. Und was hat mehr Wohlfühlfaktor als ein bisschen Weihnachtsdeko und der leckere Duft von frisch gebackenen Plätzchen, der sich von der Küche aus in allen Räumen ausbreitet?! Und so weit weg ist der erste Advent schließlich auch nicht mehr. Also haben wir einfach schon mal losgelegt und die ersten Weihnachtsplätzchen des Jahres gebacken. Und unser Startschuss Rezept ist sogar vegan. Wenn du also auch schon Lust hast, ein wenig die Weihnachtszeit mit uns einzuläuten, dann sind unsere veganen Spitzbuben genau das Richtige für dich.

Weiterlesen

vegane Kürbis Pancakes mit Pekannüssen


Kürbisrezepte stehen bei uns immer noch ganz oben auf dem Speiseplan. Diesmal haben wir uns aber zur Abwechslung mal an einem Frühstücksrezept probiert. Kürbis zum Frühstück klingt nicht so toll? Das sagst du garantiert nicht mehr, wenn du unsere Kürbis Pancakes probiert hast. Die schmecken nämlich kein Bisschen nach Gemüse. Und die Pancakes sind sogar vegan. Cool, oder? In den meisten veganen Pfannkuchen Rezepte, die wir bisher probiert haben, war Banane die Grundlage für den Teig. Aber Kürbis ist wirklich eine super Alternative für alle, die nicht so auf Banane stehen oder einfach mal was Neues ausprobieren wollen. Und das Beste haben wir dir ja noch gar nicht erzählt: Die Pancakes sind suuuuper fluffig. Echt, so fluffige Pancakes haben wir noch nie gegessen. Allein deswegen könnten wir die Pancakes jeden Morgen essen. Tun wir natürlich nicht. Ein bisschen Abwechslung muss schon sein 🙂 Aber wir garantieren dir, wenn du sie einmal ausprobiert hast, kommen sie bei dir bestimmt auch öfter mal auf den Frühstückstisch.

Weiterlesen

vegane Brokkoli Taler


Es ist mal wieder an der Zeit für ein veganes Rezept! Und weil Brokkoli für uns sowas wie eine religiöse Erfahrung ist, werden wir nicht müde, die grünen Röschen in allen möglichen Formen zuzubereiten. Zur Erinnerung: Bisher gab es bei uns schon Brokkolicreme Suppe, Brokkoli Burger, Brokkoli Auflauf, Brokkoli Salat, und und und…. Du siehst, zwischen Brokkoli und uns passt keine Blatt. Wir sind kurz davor ein Plakat zu malen: Brokkoli for President! Da würde sicher auch nicht viel mehr schief gehen als beim guten Donald… Nagut, genug Liebeserklärungen an den Brokkoli, jetzt geht’s los mit unserem neuesten Brokkoli Rezept: Vegane Brokkoli Taler mit Kürbiskern Mantel. Die kleinen grünen Batzen sind die perfekte Salat Beilage – dann wird man davon nämlich zur Abwechslung auch mal satt. 😉 Aber auch im veganen Wrap oder einfach so mir einer feurigen Salsa Sauce als Dip, schmecken die Taler richtig lecker. Also nicht lang fackeln: leg direkt los und schließe dich noch heute unserem Brokkoli Kult an. 

Weiterlesen

One-Pot Kürbis Pasta


Du hast Bock auf ein schnelles und leckeres Gericht, das nicht viel Aufwand bedeutet und ohne nach dem Kochen groß die Küche aufräumen zu müssen? Da hätten wir was für dich 😉 One Pot Pasta mit Kürbis! Gerade jetzt in der herbstlichen Jahreszeit können wir von Kürbis nicht genug bekommen und die Kombination mit Kokosmilch und einfachen leckeren Gewürzen lässt die Pasta zu einem leckeren Geschmackserlebnis werden. Also auf geht’s!

Weiterlesen

vegane rote Linsensuppe


Die Tage werden so langsam wieder kürzer, draußen wird es kühler und das Leben findet wieder mehr in den eigenen vier Wänden statt. Der Herbst ist genau die richtige Jahreszeit für gemütliche Abende zu Hause bei Kerzenschein und einem guten Buch. Und was kochen wir im Herbst am liebsten? Richtig! Leckere Suppen. Sie wärmen uns von innen, sind vielfältig und machen satt. Wir haben eine rote Linsensuppe gekocht, die süchtig macht. Und dazu ist sie auch noch vegan.

Weiterlesen