Mangold Suppe mit Zitronenschmand


Es ist soweit, der Herbst wartet schon hinter der nächsten Ecke und die Zeit der bunten Blätter, gemütlichen Regentage und vor allem der heißen Suppen geht langsam wieder los. So ganz mögen wir den Sommer aber noch nicht loslassen und haben deshalb ein leckeres Rezept für dich, dass dich schonmal auf den Herbst einstimmt und gleichzeitig Erinnerungen an die vergangenen warme Sommertage weckt. Dieses Zauberrezept ist unsere Mangold Suppe mit Zitronenschmand und gerösteten Mandeln. Die Suppe ist genau das Richtige für den Übergang von Sommer zu Herbst und schmeckt echt mega lecker. Als Hauptgericht oder als leckere Vorspeise bringt die Suppe Abwechslung auf den Teller. Und sie ist auch noch im Handumdrehen gekocht. Auf geht’s!

Weiterlesen

Salbeibutter mit Limette


Heute haben wir eins unserer Lieblingsrezepte für dich: Salbeibutter mit einem Spritzer Limette. Die selbstgemachte Kräuterbutter ist ein echtes Allround Talent, das können wir dir versprechen. Gerade jetzt, wo der Herbst vor der Tür steht, kannst du sie in den verschiedensten Variationen einsetzen. Sie schmeckt nämlich nicht nur lecher auf einer Scheibe Brot, sondern ist auch eine spitzen Ergänzung für eine ganze Reihe anderer Rezepte. Pasta mit Salbeibutter, geschmolzene Salbeibutter auf Salzkartoffeln oder auch (was wir besonders mögen, probier’s unbedingt aus!) in Salbeibutter angebratenes Geflügel. Noch dazu ist die Butter sehr haltbar. Wir machen uns immer gleich eine größere Menge und frieren sie portionsweise ein. Dann können wir die Butter sogar dann genießen, wenn der Kräutergarten nichts mehr hergibt. Manchmal essen wir sie sogar im Sommer – auch zum Grillabend passt sie nämlich super. Und die Salbeibutter ist wirklich schnell gemacht. Selbst, wenn du es mal so eilig hast, dass du die Kühlzeit nicht abwarten kannst, musst du nicht darauf verzichten, da haben wir nämlich auch einen einfachen Tipp für dich. Aber mehr dazu unten im Rezept. Jetzt wollen wir erstmal loslegen 🙂

Weiterlesen

Kürbis Süßkartoffel Röstis


Endlich ist die Kürbissaison wieder da! So schade es auch immer ist, sich langsam vom Sommer verabschieden zu müssen – die Kürbisernte sorgt dafür, dass man sich schon so richtig auf den Herbst freut! Bei uns zeigt sich die Vorfreude vor allem in der Küche. Denn sobald die Kürbisse auf dem Wochenmarkt auftauchen, gibt es für uns kein Halten mehr. Da gibt es einfach so viele Rezepte auszuprobieren und auch wiedersehen mit den liebsten Rezepten aus dem letzten Jahr zu feiern. Uns fällt zum Beispiel direkt unser Kürbisrisotto ein oder die super fluffigen Kürbis-Zimtschnecken, von denen wir letzten Herbst gar nicht genug bekommen konnten. Jetzt wollten wir aber mal wieder was Neues probiert und haben uns für schnelle Kürbis Süßkartoffel Rösti entschieden. Die schmecken richtig lecker mit einem frischen Kräuterdip oder auch als Sattmacher ihm Salat. Und dann sind sie auch noch richtig fix gemacht 🙂

Weiterlesen

Mini Kurkuma Frischkäse Brötchen


Unter der Woche muss es manchmal morgens einfach schnell gehen. Da reichen auch nur ein einfaches Porridge oder ein Chia-Pudding aus. Am besten etwas, das wir schon am Vorabend gut vorbereiten können. Am Wochenende hingegen lieben wir es aber auch mal ausgedehnt zu frühstücken. Am besten mit frischen Brötchen vom Bäcker. Aber warum Brötchen kaufen, wenn wir sie auch selber backen können? Genau dafür haben wir ein Blitzrezept für Frühstücksbrötchen. Unsere Brötchen sind von der besonderen Sorte. Wir bereiten sie mit wenig Mehl und Kurkuma zu. Außen sind sie schön knusprig und innen fluffig. Und die schöne gelbe Farbe, die sie durch das Kurkuma erhalten, darf man auch nicht verachten 😉 So gut bekommt die nicht mal der Bäcker hin. Neben den üblichen Verdächtigen auf dem Frühstückstisch, schmecken die Brötchen auch super mit einfachem Kräuterquark. Wir zeigen dir in unserem Rezept, wie es geht.

Weiterlesen

Erdnuss Sesam Tofu mit Reisbandnudeln


Geht es dir manchmal auch so? Du hast Hunger und Lust mal auf etwas Anderes als Nudeln mit Pesto, Pizza oder Salat, willst aber nicht stundenlang in der Küche stehen? Wir kennen das nur zu gut. Denn gerade, wenn es schnell gehen muss, setzt die Kreativität aus und man isst dann gefühlt doch immer das Gleiche. Wir haben hier ein Rezept mit Tofu und Reisbandnudeln für dich, das wieder etwas Abwechslung auf deinen Teller bringt, oben drauf nicht viel Zubereitungszeit braucht und sogar vegan ist. Auf los, geht’s los!

Weiterlesen