vegane Franzbrötchen

Warst du schonmal in Hamburg oder wohnst sogar hier? Dann weißt du eins ganz bestimmt: Ohne Franzbrötchen geht hier gar nichts. Zum Frühstück, Kaffee oder als Snack auf die Hand – das leckere Zimtgebäck ist überall dabei. Also wenn du dich bei einem Hamburger beliebt machen willst, dann ist eine Tüte Franzbrötchen garantiert der richtige Weg. Die Franzbrötchen-Liebe geht hier sogar so weit, dass der ein oder andere ein Franzbrötchen Tattoo hat und auch Mützen, T-Shirts & Co. damit verziert werden. Findest du verrückt? Ist es wohl auch ein bisschen. Aber jeder braucht eine große Liebe. Und hier im Norden sind das halt Franzbrötchen. Traditionell werden Franzbrötchen mit Plunderteig gebacken – also einer Mischung aus Hefe- und Blätterteig. Da steckt eine Menge Butter drin. Das ist aber natürlich nicht optimal, für alle, die sich ab und an oder auch dauerhaft vegan ernähren möchten. Deswegen gibt es heute ein tierliebes Franzbrötchen Rezept für dich. Denn ein Leben ohne Franzbrötchen ist zwar möglich – aber wie wir finden, sinnlos. Also los geht’s und #spreadthefranzbrötchenlove

Weiterlesen

Haselnuss Bites

Wir haben momentan so große Lust auf etwas Süßes! Egal, ob Schokolade oder Gummibärchen – wir könnten gerade alles vernaschen. Weil wir aber wahrscheinlich schon bald nicht mehr in unsere Klamotten passen würden, haben wir beschlossen, kleine Snacks (mit weniger oder ohne Zucker) einfach selbst machen, um unseren Süß-Hunger zu stillen. Herausgekommen sind diese leckeren Haselnuss Bites. Ihre Süße erhalten sie durch Apfelmark und Datteln. Super leicht und schnell gemacht, löschen diese veganen Leckerbissen jeden Heißhunger 🙂 

Weiterlesen

vegane Donuts aus dem Ofen

Na, Lust auf was Neues auf dem Kaffeetisch? Dann mach doch anstatt Kuchen, Muffins oder Törtchen zur Abwechslung mal Donuts! Die kleinen Teigkringel sind super lecker und lassen sich mit verschiedenen Toppings toll variieren – so kannst du die Donuts ganz nach deinem Geschmack personalisieren 🙂 Praktisch ist auch, dass du unsere Donuts einfach im Ofen machen kannst. Besonderes Equipment ist also nicht erforderlich. Und unser Rezept ist sogar vegan – also was will man mehr?

Weiterlesen

Quinoa Milchreis

Milchreis ist schon echt super, aber hast du mal Quinoa Milchreis probiert? Die low carb Variante des Klassikers ist kohlenhydratarm, schnell zubereitet und das Wichtigste: Lecker! Zudem ist der Quinoa Milchreis maximal flexibel, was seine Beilagen angeht. Und auch noch vegan, wenn du möchtest. Nicht schlecht oder? Wir haben ihn heute mit Mango und Kokoschips zubereitet. Du kannst ihn aber auch mit Bananen und karamellisierten Walnüssen oder Himbeerpüree servieren. 

Weiterlesen

Kürbis Dessert im Gläschen


[Dieser Beitrag enthält Werbung] Solange die Kürbiszeit noch nicht vorbei ist, gibt es auch bei uns weiterhin leckere Kürbisrezepte. Wir müssen dir ja wahrscheinlich nicht sagen, dass wir kleine Kürbis-Addicts sind 😉 Dieses Mal gibt es bei uns ein süßes Kürbis Rezept für einen leckeren Nachtisch. Wobei du unser Kürbis Dessert Rezept auch gut zum Frühstück essen kannst. Es ist also vielseitig einsetzbar. 😀 Der Kürbis bekommt eine süß-würzige Note durch das leckere Kürbisgewürz von VIOLAS’.  Und unser Dessert schmeckt nicht nur gut, sondern ist auch noch vegan. Also, los geht’s!

Weiterlesen