Veganer Brokkoli Auflauf

So ein Auflauf aus dem Ofen ist echt was Leckeres. Meistens sind Aufläufe aber auch ganz schön vollgepackt mit sehr fetten und nicht unbedingt gesunden Zutaten. Käse, Sahne, Schmand, Créme Fraiche, und und und. Wir haben uns deshalb mal an einer veganen Auflauf-Variante mit Brokkoli versucht. Dabei geht’s nicht darum, Kalorien zu reduzieren, sondern einfach darum, mal etwas Neues auszuprobieren und den klassischen Auflauf ein bisschen gesünder zu machen. Soul Food aber eben ohne das anschließende Food Koma 😀 Du findest, das hört sich gut an? Dann probier es doch auch mal aus! Wir sind von unserem veganen Auflauf richtig begeistert.

Weiterlesen

Bärlauch Cashew Tartes

Endlich ist wieder Bärlauch-Zeit! Hast du den leckeren wilden Knoblauch schonmal probiert? Er schmeckt herrlich würzig und macht jedes Gericht zu etwas Besonderem. Und du musst schnell sein, denn die Bärlauch Saison ist kurz! Gerade mal 6-8 Wochen können die Blätter geerntet werden. Also auf geht’s in die Küche! Probiere gleich unser Rezept für leckere Bärlauch Cashew Tartes aus! Die sind bestens geeignet als Vorspeise, zum Mitbringen als Fingerfood für’s Buffet oder auch als Hauptgericht mit einer leckeren Beilage. Also nicht nur super lecker, sondern auch super vielseitig. Aber jetzt, ab in die Küche!

Los geht’s!

Weiterlesen

Vegane Süßkartoffel Falafel mit Sesam

Liebst du Falafel auch so sehr wie wir? Die kleinen Kichererbsen-Bällchen sind nicht nur superlecker, sondern auch total vielseitig. Mit Gemüse, im Wrap, als Fingerfood…Falafel eignen sich für die verschiedensten Gerichte und lassen sich je nach Würzmischung oder Extrazutat toll variieren. Wir haben uns für eine Süßkartoffel-Variante entschieden, die nicht aus der Fritteuse kommt, sondern im Ofen zubereitet wird – das macht unsere Falafel nicht nur lecker, sondern auch noch gesünder als die klassische Version. Los geht’s!

Weiterlesen


Hafer-Kürbiskern-Brot

Wir haben heute ein super Rezept für dich, wenn du gerne Brot isst, aber auf Weizenmehl verzichten möchtest. Es geht sehr schnell und ist einfach zu backen. Das Schöne ist, du kannst frei wählen, was in den Teig rein soll. Wir haben uns für Kürbis-, Sonnenblumenkerne und Möhre entschieden. Lecker schmeckt das Brot aber auch mit Hasell- oder Walnüssen. Rein kommt, worauf du Lust hast. ☺ Also los geht’s!

Weiterlesen