vegane Nussecken


Nussecken sind ein echter Klassiker unter den Gebäckteilchen. Aber warum nicht mal als vegane Version? Das haben wir gleich mal ausprobiert. Veganes Backen kann manchmal eine kleine Herausforderung sein, aber unsere Nussecken sind wirklich einfach gemacht und du brauchst nicht einmal spezielle Zutaten für die vegane Variante. Moment – aber Schokolade ist doch nicht vegan?! Das stimmt natürlich, aber wusstest du, dass für Schokolade über 60% Kakaoanteil in der Regel keine Milch verwendet wird? Damit ist sie sozusagen automatisch vegan. Natürlich kannst du, wenn dir das lieber ist, aber auch spezielle vegane Schokolade benutzen. Wir finden die veganen Nussecken in jedem Fall richtig lecker und sie passen auch super zum herbstlichen Wetter.

Weiterlesen

gefüllte Rondini Zucchini mit Tomaten Sugo

Kennst du eigentlich schon Rondini Zucchini? Der kugeliger Verwandte der “normalen” Zucchini hat ein frisches, leichtes Aroma und gehört eigentlich zu den Kürbisgewächsen. Was die Rondini abgesehen von ihrer Form von der Zucchini unterscheidet, ist vor allem, dass man sie nicht roh essen sollte. Deswegen haben wir hier ein leckeres Rezept für gefüllte Rondini Zucchini mit Tomaten Sugo für dich. Die gefüllten Rondini sind einfach gemacht und sehen auf dem Teller richtig schick aus. Innen drin versteckt sich eine vegetarische Couscous-Minz-Füllung mit bunten Tomaten.

Weiterlesen

Süßkartoffel Kürbis Salat mit Feigen und Pekannüssen


Im Moment essen wir gefühlt jeden Tag Kürbis. Wir können einfach nicht genug davon bekommen. Und das Tolle am Kürbis ist ja, dass man ihn super vielfältig einsetzen kann. Ob Risotto oder Zimtschnecken – Kürbis passt überall super rein und lässt sich toll variieren. Diese Woche hatten wir mal wieder Lust auf einen frischen Salat. Und auch dabei macht sich Kürbis richtig gut. Neben Hokkaido ist auch noch etwas Süßkartoffel mit von der Partie – eine mega leckere Kombi. Und dank diesen beiden Zutaten ist der Salat nicht nur lecker, sondern macht auch richtig schön satt. Die Pekannüsse geben dem Ganzen noch den knusprigen extra Kick und die Feigen sorgen für eine süße Note. Genau richtig, wenn man mal nicht lange kochen will und Lust auf ein lecker leichtes Gericht hat.

Weiterlesen

Brombeer Frischkäse Törtchen mit Limette


Kennst du das, wenn du in ein kleines, hübsches Café gehst und die Kuchenauslage einfach zum Anbeißen aussieht? Cremige Torten, Obstkuchen und was wir persönlich ja ganz besonders lieben: Hübsch dekorierte Mini Törtchen. Die machen einfach was her auf dem Teller und das Auge isst ja schließlich mit. Das mussten wir natürlich unbedingt mal zuhause selbst ausprobieren. Deswegen gibt’s bei uns diese Woche zum Sonntagskaffee mal was ganz Besonderes: Brombeer Frischkäse Törtchen mit Limette. Für uns ein echtes Experiment – vor allem, weil wir uns die letzten Jahre immer um Rezepte mit Gelatine herumgedrückt haben. Rückblickend wissen wir gar nicht wieso, denn wir können dir jetzt schon verraten: Obwohl wir mit der Verwendung von Gelatine total ungeübt sind, hat alles spitze geklappt. Und der Versuch hat sich absolut gelohnt. Die Törtchen sind nämlich sowas von lecker geworden und die Creme ist richtig schön luftig! Unsere Törtchenringe kommen jetzt bestimmt öfter zum Einsatz 🙂

Weiterlesen

Ofen Rote Bete mit Feta


Du liebst Rote Bete genauso wie wir? Dann darfst du dir dieses Blitzrezept für Rote Bete mit Feta aus dem Ofen nicht entgehen lassen. Ob als gesunde Mahlzeit oder Beilage – unsere warme Rote Bete ist gesunde Sache, die in Geschmack und Optik überzeugt. Als Highlight kommen noch Walnüsse obendrauf. Zudem brauchst du für das Rezept nicht viele Zutaten. Also, worauf wartest du noch? Los geht’s!

Weiterlesen