Gnocchi Pilz Pfanne

(Dieser Artikel enthält Links zu unseren Werbepartnern)

Die ersten Herbsttage sind da und das ist genau der richtige Moment, um wieder mal ein leckeres Pilzgericht auf den Tisch zu bringen. Denn Pilze und Herbst – das gehört einfach zusammen. Vielleicht bist du ja am Wochenende sogar mal im Wald unterwegs und sammelst selbst ein paar Pilze? Wir kennen uns dafür leider nicht gut genug aus, deshalb kommen unsere Pilze vom Wochenmarkt. So oder so – Pilz Rezepte sind einfach lecker. Und unsere Gnocchi Pilz Pfanne wird dir sicherlich genauso gut schmecken wie uns. Also auf geht’s!

ZubereitungPortionenLevel
20 Minuten2einfach
Zutaten und Hilfsmittel
Zutaten
· 300g Gnocchi (Kühlregal)
· 200g braune Champignons
· 60g Feta
· 120ml Weißwein oder Gemüsebrühe
· 10g Petersilie
· etwas Butter zum anbraten
· 1TL VIOLAS’ Pilzpfanne Gewürz
· Salz & Pfeffer nach Geschmack
Hilfsmittel
· Topf
· Pfanne
· Messer & Schneidebrett
· Pilzbürste
Zubereitung

Schritt 1
Koche die Gnocchi nach Packungsanweisung in leicht gesalzenem Wasser. Putze währenddessen die Champignons mit einer Pilzbürste und schneide sie in Viertel. Wasche die Petersilie und hacke sie klein.

Schritt 2
Zerlasse etwas Butter in einer Pfanne und brate die Pilze darin an. Würze währenddessen mit etwas Salz, Pfeffer und dem VIOLAS’ Pilzpfanne Gewürz. Gib dann den Weißwein bzw. die Brühe dazu und lass das Ganze für ca. 5 Minuten köcheln.

Schritt 3
Jetzt kommen die Gnocchi mit in die Pfanne. Rühre einmal durch und lass dann alles für weitere 2 Minuten köcheln. Brösel dann den Großteil des Fetas darüber, sodass er schmilzt und gib die Petersilie dazu.  

Schritt 4
Rühre alles einmal gut durch, verteile die Gnocchi Pilz Pfanne auf zwei Schalen und brösel den restlichen Feta darüber. 

Die Pfanne ist ein tolles Gericht für den Herbst und ist einfach und schnell gemacht. Das VIOLAS’ Pilzpfanne Gewürz gibt dem Ganzen dabei die extra Portion Würze. Bei uns gibt es die Gnocchi Pilz Pfanne jetzt sicher öfter 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.