Aprikosen Thymian Tarte

Du brauchst eine schnelle Süßspeise für den nächsten Kaffeetisch oder als Dessert? Da bist du mit unserer Aprikosen Thymian Tarte auf jeden Fall an der richtigen Adresse. Dieser fruchtig süße Leckerbissen ist wirklich gelingsicher, nicht aufwendig und garantiert bei deinen Gästen beliebt. In 3 einfachen Schritten bereitest du eine leckere Tarte zu und wir zeigen dir, wie es geht.

ZubereitungPortionenLevel
35 Minuten1 Tarteeinfach
Zutaten und Hilfsmittel
Zutaten
· 1 Pck. Blätterteig
· 5-6 Aprikosen
· 200g Créme Fraîche
· 3-4  Zweige Thymian
· 1 TL Vanillezucker
· 2 EL brauner Zucker
· 3 TL Backpulver
Hilfsmittel
· runde Tarteform
· Schüssel
· Messer & Schneidebrett
· Rührgerät
Zubereitung

Schritt 1
Heize den Backofen auf 200 Grad Umluft vor. Fülle die Crème Fraîche, den braunen Zucker, das Backpulver und den Vanillezucker in eine Schüssel und rühre alles zu einer glatten Masse.

Schritt 2
Fülle die Tarteform mit dem Blätterteig inklusive des beigefügten Backpapiers aus und schneide die überstehenden Ränder ab. Entkerne die Aprikosen und teile sie in zwei Hälften.

Schritt 3
Befülle den Teig mit der Crème Fraîche Masse und gib die Aprikosen darüber. Zupfe die Thymianblätter von den Zweigen und verteile sie über die Tarte. Streue nun noch etwas braunen Zucker über die Aprikosen und gib die Tarte für ca. 30 Minuten in den Ofen. Ist die Tarte fertig, kannst du sie auch schon servieren.

Diese Tarte ist wirklich einfach und bei uns gern gesehen auf dem Kaffeetisch. Wenn es mal schnell und unkompliziert gehen muss, ist dieses Rezept auf jeden Fall eine gute Wahl. Lass es dir schmecken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.