Erdbeer-Gurkensalat mit Minze


Uns ist warm! In den letzten Wochen gab’s ja kaum mal ein Wölkchen am Himmel und der Sommer ist so richtig in Fahrt. Da mögen wir ganz gern etwas Leichtes auf unserem Teller. Wie wär’s zum Beispiel mit einem fruchtig frischen Erdbeer-Gurkensalat mit Minze? Der ist nicht nur als leichtes Mittagessen geeignet, sondern passt zum Beispiel auch super auf’s Grillbuffet –  da ist er auf jeden Fall eine super Abwechslung zu Nudel- und Kartoffelsalat. Wenn du magst, kannst du auch noch etwas Feta darüber bröseln. So oder so ist der Salat ein tolles Sommerrezept und damit genau das Richtige für heiße Tage.

ZubereitungPortionenLevel
10 Minuten2-3einfach
Zutaten und Hilfsmittel
Zutaten
· 1 Gurke
· 400g Erdbeeren
· 3-4 Stängel Minze
· ggf. Feta
· Balsamico
Hilfsmittel
· Messer & Schneidebrett
· Schüssel
Zubereitung

Schritt 1
Dieser Salat ist wirklich einfach und super fix gemacht. Schneide die Gurke in dünne Scheiben. Entstiele die Erdbeeren und schneide auch sie in Scheiben.

Schritt 2
Zupfe die Minzblätter von den Stielen. Sind sie sehr groß, kannst du sie mit einem Messer etwas zerhacken. Gib dann Erdbeeren, Gurken und Minze in eine Schüssel und mische alles gut durch.

Schritt 3
Verteile den Salat auf Teller und brösel, wenn du magst, noch etwas Feta darüber. Zum Schluss kommt noch etwas Balsamico über den Salat und schon bist du fertig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.