Bärlauch Hummus mit Minze

Dieses Jahr hätten wir die Bärlauch Saison fast verpasst. Aber kurz vor Toresschluss konnten wir noch ein paar Blätter vom wilden Knoblauch ergattern. Und die haben wir natürlich gleich in einem leckeren Rezept verarbeitet. Was es gibt? Einen cremigen Bärlauch Hummus, der wirklich blitzschnell gemacht ist und der super zu den verschiedensten Gerichten passt. Ein Klecks auf den Wrap,die Veggie Bow oder einfach so als Dip für Gemüse – der Bärlauch Hummus ist wirklich vielseitig.

ZubereitungPortionenLevel
5 Minuten1 Schalesuper einfach
Zutaten und Hilfsmittel
Zutaten
· 1 Bund Bärlauch (40-50g)
· 2 Zweige frische Minze
· 1 Dose Kichererbsen
· 10 EL Olivenöl
· Saft einer Zitrone
· 3 EL Tahini
· 1 Prise Kreuzkümmel
· 1 TL Salz
Hilfsmittel
· Schüssel 
· Pürierstab
Zubereitung

Schritt 1
Der erste und einzige Schritt: gib alle Zutaten in eine Schüssel und püriere sie so lange, bis eine cremige Masse entsteht. Schmecke das Ganze ab und würze ggf. noch ein wenig nach.

Na, zuviel versprochen? Das ist vermutlich das einfachste Rezept, das es auf unserem Blog je gab 😀 Viel Spaß beim Ausprobieren und lass es dir schmecken! Wenn du auf der Suche nach weiteren Bärlauch Rezepten bist, schau doch auch gerne mal bei unserem Bärlauch Frischkäse oder unseren Bärlauch Cashew Tartes vorbei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.