Salted Peanut Butter Quinoa Bites

Hier kommt mal wieder eins unserer liebsten Snack Rezepte für dich. Denn snacken gehört für uns einfach dazu, aber eben am liebsten mit selbstgemachten Leckereien. Und unsere Salted Peanut Butter Quinoa Bites stehen auf jeden Fall sehr weit oben auf unser Lieblingssnack-Liste. Die Kombi aus süß und salzig macht einfach süchtig und mal abgesehen davon: Erdnussbutter, hallo?! Da muss man doch eigentlich gar nicht viel mehr zu sagen 😀 Also ran an’s Rezept und los geht’s!

ZubereitungPortionenLevel
10 Minuten + Kühlzeitca. 20 Stückeinfach
Zutaten und Hilfsmittel
Zutaten
· 60g gepuffte Quinoa
· 40g Chia Samen
· 10g  gepuffter Amaranth
· 4-8g Salz
· 125g  Erdnussmus
· 70g Ahornsirup oder Agavendicksaft
· 125g (vegane) Schokolade
Hilfsmittel
· Schüssel
· Löffel
· Messer
· Auflaufform
· Frischhaltefolie
· Schmelzschale
Zubereitung

Schritt 1
Vermische in einer Schüssel Quinoa, Chia, Amaranth und Salz miteinander. Wenn du es generell lieber salzig magst, kannst du dich am oberen Ende der Mengenangabe orientieren, ansonsten eher am unteren.

Schritt 2
Dann erwärmst du das Erdnussmus leicht, bis es schön cremig ist, indem du es im Glas unter warmes Wasser hältst oder es kurz in die Mikrowelle stellst. Aber übertreib es nicht, sonst wird das Mus fest statt cremig. Rühre dann den Ahornsirup bzw. Agavendicksaft unter.

Schritt 3
Gib dann die Erdnussbutter-Sirup-Mischung zu den trockenen Zutaten und verrühre alles miteinander, bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Am besten machst du das mit einem ganz normalen Löffel.

Schritt 4
Kleide eine Auflaufform mit Frischhaltefolie aus. Das hilft dir, das Ganze später gut wieder herauszubekommen. Dann gibst du die Masse in die Form  und drückst sie am Boden fest.

Schritt 5
Schmelze die Schokolade über dem Wasserbad und verteile sie dann gleichmäßig auf die Quinoa Masse in der Auflaufform. Jetzt kommt das Ganze für ca. 30 Minuten in’s Gefrierfach. Anschließend kannst du die Quinoa-Platte aus der Form heben und mit  einem scharfen Messer in Stücke oder Riegel schneiden.

Wir sind ja riesige Fans von süß-salzigen Snacks. Wir hoffen, dir geht es genauso und die kleinen Salted Peanut Butter Quinoa Bites versüßen dir den Tag!

2 Gedanken zu “Salted Peanut Butter Quinoa Bites

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.