gebrannte Mandeln


Heute holen wir uns den Weihnachtsmarkt zu uns nach Hause. Denn obwohl wir dieses Jahr nicht gemütlich mit Freunden an der Glühweinbude stehen können, wollen wir auf die vielen Weihnachtsmarkt Leckereien nicht verzichten. Deswegen gibt es bei uns heute selbstgemachte gebrannte Mandeln. Und die schmecken nicht nur genau wie am Süßigkeitenstand, sondern sorgen auch noch dafür, dass deine ganze Wohnung in Null Komma Nichts nach Weihnachtsmarkt duftet. Die süßen Mandeln eignen sich übrigens auch super als kleines Weihnachtsgeschenk, falls dir da noch eins fehlt 😉

ZubereitungPortionenLevel
25 Minuten4mittel
Zutaten und Hilfsmittel
Zutaten
· 200g Mandeln
· 200g Zucker
· 1TL Zimt
· 1Pck. Vanillezucker
· 100ml Wasser
Hilfsmittel
· Pfanne
· Kuchengitter oder Backblech mit Backpapier
· kleine Schüssel
· Gabel
Zubereitung

Schritt 1
Mische in einer Schüssel den Zucker mit dem Vanillezucker und dem Zimt. Dann kommt der Mix gemeinsam mit 100ml Wasser in die Pfanne.

Schritt 2
Bring die Zuckerwasser-Mischung langsam zum Kochen. Dabei nicht umrühren! Sobald sie kocht, kannst du die Mandeln dazugeben und den Herd auf hoher Temperatur weiterlaufen lassen. Dann musst du fleißig rühren, bis das Wasser verdampft und der Zucker trocken ist (du merkst es, wenn es soweit ist). 

Schritt 3
Jetzt drehst du die Temperatur runter. Das ist sehr wichtig, weil dir die Mandeln sonst anbrennen. Wenn dein Herd nicht so schnell die Temperatur verringern kann, nimm die Pfanne kurz von der Platte. Du rührst dabei immer weiter, bis der Zucker langsam karamellisiert, sich um die Mandeln legt und sie zum Glänzen bringt.

Schritt 4
Verteile die Mandeln anschließend auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech oder Kuchengitter und ziehe sie mit einer Gabel etwas auseinander, damit sie nicht alle zusammenkleben. Lass deine Mandeln etwas trocknen und dann kannst du deine selbstgemachte Weihnachtsmarkt Leckerei auch schon genießen. 

Gebrannte Mandeln gehören für uns in der Weihnachtszeit einfach dazu und wir hoffen, dass sie dir auch ein klein wenig Weihnachtsmarkt Gefühl nach Hause bringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.