Gnocchi Pilz Pfanne


Bist du auf der Suche nach einem schnellen und leckeren Rezept zum Feierabend? Dann ist unsere Gnocchi Pilz Pfanne vielleicht genau das Richtige für dich 🙂 Unser Rezept ist einfach zubereitet und braucht nicht viele Zutaten – genau die richtige Grundlage für ein schnelles Abendessen. Wir zeigen dir, wie es geht!

ZubereitungPortionenLevel
20 Minuten2leicht
Zutaten und Hilfsmittel
Zutaten
· 500g Gnocchi
· 250ml Cremefine
· 5 braune Champignons
· 5 weiße Champignons
· 2 Kräuterseitlinge
· 2EL gemischte Kräuter, TK
· 1 kleine Zwiebel
· 1 Knoblauchzehe 
· 1EL Butter
· Salz & Pfeffer
· Cayennepfeffer
Hilfsmittel
· Topf 
· Sieb
· Pfanne
· Messer & Schneidebrett
· Pilzbürst
Zubereitung

Schritt 1
Koche die Gnocchi nach der Packungsanleitung. Gieße sie in ein Sieb, wenn sie fertig sind, spüle sie mit warmem Wasser ab und stelle sie beiseite.

Schritt 2
Schäle die Zwiebel und den Knoblauch und schneide beides in kleine Würfel. Putze die Pilze. Schneide die weißen und braunen Champignons in Scheiben und die Kräuterseitlinge in grobe Würfel.

Schritt 3
Erhitze in der Pfanne die Butter und brate den Knoblauch und die Zwiebel an, bis die Zwiebel glasig sind. Gib dann die gemischten Kräuter hinzu und rühre nochmal um. Füge die Pilze hinzu und brate sie für ca. 7 Minuten an. Gib dann die Cremefine mit in die Pfanne und würze alles mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer. Lass die Pilzsoße noch etwas köcheln und hebe dann die Gnocchi unter. Vermische alles gut miteinander und schon bist du fertig.

Na, haben wir zu viel versprochen? 😉 Die Gnocchi Pfanne ist blitzschnell zubereitet und falls du dir etwas zu viel gekocht hast, schmeckt sie auch noch am zweiten Tag richtig lecker.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.