Frozen Yoghurt mit Erdbeeren

Es ist Sommer und wenn’s draußen so richtig heiß wird, was gibt es da Besseres als ein erfrischendes Eis? Können wir dir sagen: Frozen Yoghurt! Okay, zugegeben, Eis und FroYo liefern sich ein ziemliches Kopf an Kopf Rennen, aber dieses Jahr liegt bei uns ganz klar der Frozen Yoghurt vorne. Um Eis selbst zu machen, brauch man nämlich oft eine Eismaschine. Für FroYo dagegen brauchst du kein besonderes Zubehör. Und weil gerade Erdbeerzeit ist, gab’s bei uns selbstgemachten FroYo mit Erdbeeren – und das sogar auf zweierlei Art. Die Erdbeeren kann man nämlich entweder als Topping verwenden oder püriert unter den Joghurt mischen. Beides schmeckt unwiderstehlich lecker und das Rezept dazu ist auch noch ziemlich einfach. Also worauf wartest du? Los geht’s mit deinem selbstgemachten Erdbeer FroYo!

ZubereitungPortionenLevel
15 Minuten + 2 Stunden Kühlzeitca. 4einfach
Zutaten und Hilfsmittel
Zutaten
· 500g griechischer Joghurt
· 50g Vanillezucker
· 300g Erdbeeren
Hilfsmittel
· Mixer oder Pürierstab
· 2 Schüsseln
Zubereitung

Schritt 1
Wasche im ersten Schritt die Erdbeeren und entferne das Grün. Verrühre dann den Joghurt mit dem Vanillezucker.

Schritt 2
Teile den Joghurt in zwei gleich große Portionen auf. Eine Portion stellst du zur Seite. Zur zweiten Portion kommen jetzt ca. 200g der Erdbeeren hinzu. Püriere alles gut durch, bis eine rosafarbene Joghurtmasse entsteht.

Schritt 3
Jetzt kommen beide Schüsseln für insgesamt 2h (wenn du die Zeit hast, auch gern länger) ins Gefrierfach. Alle 20 Minuten holst du die Schüsseln wieder raus und rührst die Joghurtmasse einmal gut durch, damit der Joghurt beim gefrieren seine cremige Konsistenz nicht verliert und sich keine Eiskristalle bilden.

Schritt 4
Schneide in der Zwischenzeit den Rest der Erdbeeren in kleine Stücke. Ist die Zeit um, holst du den FroYo aus dem Gefrierfach und richtest ihn in kleinen Dessertschalen an. Die Erdbeeren kommen jetzt als fruchtiges Topping oben drauf.

So einfach kannst du dir selbst Frozen Yoghurt machen – und das Tolle ist, dass du ihn unendlich variieren kannst. Mit anderem Obst oder vielleicht mit Schokostreuseln? Da sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt.

2 Gedanken zu “Frozen Yoghurt mit Erdbeeren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.