Himbeer Kokos Panna cotta

Leckere Desserts gibt es ja wie Sand am Meer. Tiramisú, Sorbret, Eiscreme, Mousse au Chocolat und so weiter. Da läuft dir schon das Wasser im Mund zusammen, wenn du nur dran denkst? Uns auch 😀 Desserts sind aber nicht nur super lecker, sondern oft auch sehr süß und ja, zugegeben – eben auch nicht sonderlich gesund. Ab und an kann man sich so eine süße Sünde trotzdem mal gönnen. Aber wenn es draußen warm und sommerlich ist, mögen wir vor allem etwas leichtere Desserts mit Obst. Deshalb haben wir heute ein frisches veganes Himbeer Kokos Panna cotta für dich. Das ist perfekt für heiße Sommertage und ist obendrein im Vergleich zu seinen sahnigen Dessertkollegen eine leichte Alternative, bei der du gut einmal mehr zugreifen kannst 🙂

ZubereitungPortionenLevel
15 Minuten + 2 Stunden Kühlzeit5-6 Gläsereinfach
Zutaten und Hilfsmittel
Zutaten
· 1Dose Kokosmilch (vollfett)
· 100ml Wasser
· 1Pck. Agar Agar
· 2EL Ahornsirup oder Agavendicksaft
· 400g Himbeeren
· ½ Zitrone
Hilfsmittel
· kleiner Topf
· Schüssel
· 5-6 kleine Gläschen
· Reibe
· Zitruspresse
Zubereitung

Schritt 1
Mische Kokosmilch, Wasser, Agar Agar und Ahornsirup in einem kleinen Topf und lass die Mischung aufkochen. Lass das Ganze ca. 2 Minuten unter Rühren kochen.

Schritt 2
Fülle die heiße Kokoscreme in die Gläschen und lass sie bei Zimmertemperatur abkühlen. Stelle sie dann für weitere 2 Stunden in den Kühlschrank, damit die Masse richtig fest wird.

Schritt 3
In der Zwischenzeit presst du den Saft der Zitrone aus und gibst ihn gemeinsam mit dem Abrieb der Schale in eine Schüssel. Gib dann die Himbeeren hinein und püriere alles gut durch.

Schritt 4
Sobald die Kokoscreme vollständig abgekühlt ist, gießt du die Himbeersoße darüber, garnierst das Ganze noch mit ein paar übrigen Himbeeren, Kokosraspeln oder Minzblättchen und schon ist dein leichtes Sommerdessert fertig.

Das leichte vegane Himbeer Kokos Panna cotta ist genau das Richtige für heiße Tage und das Beste ist: Du kannst es nach Lust und Laune variieren. Probiere es statt Himbeeren doch zum Beispiel mal mit Erdbeeren, Heidelbeeren oder einem süßen Bananenpüree. Viel Spaß beim Ausprobieren!

2 Gedanken zu “Himbeer Kokos Panna cotta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.