Bruschetta

[Dieser Beitrag enthält Werbung.]
Bruschetta ist ja DIE italienische Vorspeise überhaupt. Krosses Brot, fruchtige Tomaten und leckere Gewürze – die Kombi ist auch einfach kaum zu toppen. Aber nicht nur im italienischen Restaurant macht sich Bruschetta richtig gut auf deinem Teller, sondern ab sofort kommt sie auch beim nächsten Grillabend zum Einsatz. Das würzige Aroma passt nämlich perfekt zu rauchigen Grillmarinaden, cremigen Salaten oder frischem Grillgemüse. Wir haben als Brot-Grundlage übrigens unser leckeres selbstgemachtes Olivenbrot genommen, das man auch super in Baguetteform backen kann. Du kannst aber auch jedes andere Baguette verwenden. Je nachdem, was dir schmeckt. Unser Bruschetta Rezept ist wirklich einfach und super fix gemacht. Also legen wir los!

ZubereitungPortionenLevel
15 Minuten6-8 Scheibeneinfach
Zutaten und Hilfsmittel
Zutaten
· ½ Baguette
· 10-12 Cherrytomaten
· 2 EL Bruschetta Gewürz
· 5EL Wasser
· 3EL Olivenöl
· etwas Oregano für die Garnierung
Hilfsmittel
· Messer & Schneidebrett
· kleine Schüssel
· Löffel
· Backblech mit Packpapier oder Toaster
Zubereitung

Schritt 1
Starte damit, das Bruschetta Gewürz mit dem Wasser zu mischen und lass das Ganze dann für ca. 10 Minuten ziehen.

Schritt 2
In der Zwischenzeit kannst du die Tomaten in kleine Stücke und das Baguette in schräge Scheiben zu schneiden. Gib dann das Baguette entweder für ca. 5 Minuten bei 150 Grad Ober-/Unterhitze in den Ofen oder toaste es kurz.

Schritt 3
Jetzt nimmst du die Würzmischung wieder zur Hand und verrührst sie mit dem Olivenöl zu einem cremigen Aufstrich. Anschließend hebst du noch die Tomaten unter und garnierst die Bruschetta mit ein wenig frischer Petersilie.

Schon bist du fertig und hast eine super leckere und schnell gemachte Ergänzung für dein Grill-Buffet. Lass es dir schmecken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.